Geschichte

65 Jahre Kompetenz und Erfahrung

Die Jahre 1945 - 1976

01.08.1945
Die Firma Otto Hartmann wird gegründet. Materiallager, Werkstatt und Wohnung zusammen im Vogelhüttendeich 93. Der Elektromeister hat alleine angefangen.

01.04.1949
Umzug in den Vogelhüttendeich 109 a. Die Garage wurde zu einer kleinen E-Werkstatt umgebaut und diente auch als Materiallager. Mitarbeiter: 1 Meister, 4 Gesellen, 2 Lehrlinge, Ehefrau als Bürokraft

01.02.1973
Umzug der Firma in den Neubau, Stenzelring 4. Juli 1973 Umfirmierung in Firma Otto Hartmann & Söhne, Elektroanlagen.

24.08.1976
Gründung der Otto Hartmann oHG durch die Söhne Georg und Klaus.

Die Jahre 1981 bis 1994

01.01.1981
Gründung der Hartmann Elektroanlagen GmbH. Mitarbeiterzahl wächst bis zum Jahr 1990 auf: 2 Meister, 20 Gesellen, 8 Lehrlinge, 2,5 Bürokräfte.

01.01.1990
Die Firma Helmut Becker Ing. GmbH, vertreten durch den Geschäftsführer Dieter Erdmann, steigt mit Mehrheitsbeteiligung in die Firma Hartmann Elektroanlagen GmbH ein. Mit dem 01.01.1990 wird Willi Neumann zum Geschäftsführer bestellt. Das Personal der Montageabteilung von Fa. Helmut Becker Ing. GmbH wird komplett von der Hartmann Elektroanlagen GmbH übernommen. Mitarbeiterzahl: 60 Personen

06.11.1993
Umzug in das heutige Firmengebäude im König-Georg-Stieg 10. Umbenennung der Firma Hartmann Elektroanlagen GmbH in die Hartmann Elektrotechnik GmbH.

01.02.1994
Gründung einer Niederlassung in Leuna.

02.12.1994
Zertifizierung des Qualitätsmanagementsystemsnach DIN ISO 9001.

Die Jahre 1995 bis 2002

01.08.1995
50-jähriges Bestehen der Firma Hartmann.

01.01.2000
Willi Neumann erhöht seine GmbH-Geschäftsanteile auf 51%.

27.01.2000

Zertifi zierung nach SCC (auf deutsch SGU, Sicherheit Gefahr, Umwelt).
Mitarbeiterzahl: 110 Personen

Mai 2001

Umzug der Niederlassung von Leuna in einen großzügigen Neubau nach Merseburg.

01.09.2001

Willi Neumann und Ehefrau Helgrid haben die Hartmann Elektrotechnik GmbH-Anteile zu 100% übernommen.

April 2002

Gründung des Tochterunternehmens ENV Elektrotechnik GmbH in Schwedt / Oder.

Dezember 2002

Gründung des Tochterunternehmens REATEC Automation & Controls GmbH in Hamburg.

Die Jahre 2005 bis 2013

01.08.2005
60-jähriges Bestehen der Firma Hartmann.

01.01.2007
Beteiligung an der Hartmann Haustechnik oHG.
Aufbau weiterer Niederlassungen in Hannover, Bremen und Kiel.

2009
Immobilienerwerb in Hannover-Langenhagen und damit verbunden der Umzug der Niederlassung in das Gewerbegebiet in unmittelbarer Umgebung zum Flughafen Hannover.

2010
Gründung des Tochterunternehmens HE-Hanse Projektmanagement GmbH (ehemals: Hartmann-TGM).
65-jähriges Bestehen der Firma Hartmann

2011
Immobilienerwerb in Bremen.

2013
Standorterweiterung am Hauptsitz Hamburg - Immobilienerwerb mit 1.000m² Werkstatt- und 600m² Bürofläche.

Mitarbeiterzahl gesamt: 300 Personen